Wir nehmen Abschied von Dr. Martin Härringer

';
Geburtsdatum: 14.06.1946
Sterbedatum: 10.01.2018
Begräbnis:
Ort: Graz / St.Peter-Stadtfriedhof
Sonstiges:

Die Beerdigung findet im engsten Kreis in Graz statt.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@greiderer-bestattungen.at

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Dr. Martin Härringer

Kondolenzbuch

† 10.01.2018
Liebe Frau Härringer! Ich möchte Ihnen mein herzliches Beileid ausdrücken, auch im Namen des Kirchenmusikreferates der Erzdiözese Salzburg. Als Chorleiter und Organist hat Martin seine Begeisterung zur Kirchenmusik gelebt und weitergegeben. Ich wünsche ihm im Himmel ein musikalisches Zuhause. In Dankbarkeit
Werner Reidinger
Geschrieben am: 13.01.2018
Liebe Lisbeth, mein herzliches Beileid. Ich erinnere mich noch immer an die netten Bibelkreise b. uns u. auch b. euch zu Hause in Kufstein, wenngleich es schon einige Zeit her ist. Viel Kraft für dich und deine beiden Kinder.
Eine gute alte Bekannte
Geschrieben am: 12.01.2018

Liebe Frau Härringer, ich möchte Ihnen von ganzem Herzen mein Mitgefühl aussprechen, auch im Namen des Krankenhaus-Seelsorgeteams. Wir werden Ihren Mann als besonderen Menschen und begnadeten Musiker in Erinnerung behalten. Ich habe besonders den Austausch mit ihm und seinen trockenen und herausfordernden Humor sehr geschätzt.: Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft und Gottes Segen beim Abschiednehmen.

Claudia Turner
Geschrieben am: 12.01.2018
Jeder folgt in seinem Leben einer Straße. Keiner weiß vorher, wann und wo sie endet. Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg. Einige, die wir trafen, werden wir nicht vergessen. Auch wenn sie für immer gehen, in unseren Herzen und unserer Erinnerung bleiben sie. (Karin Schmidt) Ich wünsche Ihnen viel Kraft für diese schwere Zeit und daß liebe Menschen Ihnen Halt und Trost geben.
In stillem Gedenken! Sr. „Sandra“ (Sr. Monika)
Geschrieben am: 12.01.2018

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können