Wir nehmen Abschied von Barbara Mayr

';
Geburtsdatum: 12.09.1934
Sterbedatum: 16.03.2019
Urnenbeisetzung:28.03.2019
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Niederndorf
Sonstiges:

Die Rosenkränze beten wir am Mittwoch den 27. März 2019, um 18.30 Uhr und am Donnerstag um 13.30 Uhr.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@greiderer-bestattungen.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Barbara Mayr

Kondolenzbuch

† 16.03.2019
Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile- einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen!
Geschrieben am: 25.03.2019
Wer hätte gedacht, dass das letzte Weihnachen/Silvester das letzte war. Wer hätte gedacht, dass der tägliche Gang zu dir auf Besuch der letzte war. Wer hätte gedacht, das das letzte "Gute Nacht, schlaf gut - bis morgen, das letzte mal war. Dich nicht mehr an unsere Seite zu haben schmerzt unendlich. Mach's guad Tante Wett
Juliette
Geschrieben am: 21.03.2019
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Das eine Blatt man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses eine Blatt allein war Teil von unserem Leben. Drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen. Liebe Wett, a Liachtl soi leuchten für di! Einmal seng ma uns wieder! Liebe Trauerfamilie, wir wünschen euch viel Kraft in den schweren Stunden! Unser Aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Möge Euch die Erinnerung an die gemeinsame Zeit auch Trost spenden.
Ramona, Monika & Peter Bloss
Geschrieben am: 21.03.2019

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können