Wir nehmen Abschied von Edith Howanietz

';
Geburtsdatum: 04.08.1948
Sterbedatum: 09.08.2019
Verabschiedung:14.08.2019
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Schwoich
Sonstiges:

Den Rosenkranz beten wir am Dienstag, den 13. August 2019, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schwoich.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@greiderer-bestattungen.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Edith Howanietz

Kondolenzbuch

† 09.08.2019
Liebe Edith! Tief traurig, sagen wir zum Abschied leise servus. Wenn du wüsstest, wie sehr wir dich vermissen, du wunderbarer Mensch. Viele schöne Erinnerungen an dich hinterlässt du uns. Deine Präsenz, deine sprühende Energie, deine Stimme, das Zimmer in dem wir gemütlich beisammen saßen, deine Weisheit und natürlich der Spaß mit deinem geliebten Einstein. Mit unendlicher Geduld hast du meine vielen Fragen beantwortet, ich wollte immer nur lernen von dir. Du hast unsere Ängste aufgelöst, so viel Gutes für uns getan. Du warst ein Anker in unserem Leben. Liebe Edith, wir werden immer liebevoll und in tiefster Dankbarkeit an dich denken. Möge alles Gute, dass du uns und anderen gegeben hast, zu dir zurückkommen, auf deinem neuen Lebensweg. Liebe Edith, voller Hochachtung verneigen wir uns vor dir. Servus Edith! Liebe Angelika, liebe Natascha, liebe Trauerfamilie! Wir entbieten euch unser tiefstes Mitgefühl. Die Zeiten mit Edith, waren für uns so wertvoll, wir sind dankbar, dass wir sie erleben durften. Viel Kraft und Gottes Segen. Maxi, Gerhard und Alexander oder wie Edith immer sagte, Maxi und Co.
Maxi Priewasser
Geschrieben am: 12.08.2019
Liebe Angelika, liebe Natascha! Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung, aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in stille Freude. Wir werden Edith nie vergessen. Viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit! Aufrichtige Anteilnahme entsendet das Team der Station 2 AWH Kufstein
Station 2
Geschrieben am: 10.08.2019

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können