Wir nehmen Abschied von Niklas Marth

';
Geburtsdatum: 29.03.2001
Sterbedatum: 17.05.2020
Urnenbeisetzung:
Ort: Stadtfriedhof Kufstein
Sonstiges:

Die Urnenbeisetzung von unserem Niklas findet im engsten Familienkreis statt.

Wir möchten unsere Verstorbenen und deren Angehörige vor pietätlosen Einträgen durch im Internet leider weit verbreitete 'Spam-Roboter' schützen. Daher bitten wir Sie höflichst, mit einem Haken vor dem Text 'Ich bin kein Roboter' zu bestätigen, dass Sie ein echter Besucher unserer Website sind und keine Maschine. Gegebenenfalls werden Sie auch noch aufgefordert, eine bestimmte Bildauswahl zu treffen. Dies ist zurzeit leider der einzig wirksame Schutz vor automatisierten Einträgen. Wir bitten, diese Unannehmlichkeit zu entschuldigen und danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@greiderer-bestattungen.at. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Wir danken allen,
die sich in der Trauer mit uns verbunden fühlten
und Ihre Anteilnahme auf so
liebevolle Weise zum Ausdruck brachten.

Die Trauerfamilie

Niklas Marth

Kondolenzbuch

† 17.05.2020
Der Tod hat keine Bedeutung - ich bin nur nach nebenan gegangen. Ich bleibe, wer ich bin, und auch ihr bleibt dieselben. Was wir einander bedeuten bleibt bestehen. Wenn ihr von mir sprecht, tut es ohne Reue und ohne jegliche Traurigkeit. Leben bedeutet immer nur Leben - es bleibt so bestehen, immer - ohne Unterbrechung. Ihr seht mich nicht, aber in Gedanken bin ich bei Euch. Ich warte eine Zeit lang auf Euch - irgendwo, ganz in der Nähe - nur ein paar Straßen weiter...…. Liebe Sabine, liebe Fam. Marth, als ich vom Tod von Niklas erfahren habe war das so unwirklich und unfassbar. Wir haben vor ein paar Wochen noch über die Matura von Niklas gesprochen. Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. Monika Leitner
Monika Leitner
Geschrieben am: 22.05.2020
Liebe Familie Marth, was soll man sagen. Es gibt keine Worte. Die Leere ist furchtbar. Das eigene Kind zu verlieren ist grausam. Egal wie alt es ist. Auch wenn es momentan keinen Trost gibt so mag doch das Versprechen unseres Schöpfers vielleicht ein Lichtstrahl im Dunklen sein: "Das sollte euch nicht wundern, denn es kommt die zeit, wo alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören und herauskommen werden...zur Auferstehung des Lebens" ( Johannes 5:28,29 ) Niklas wird als junger Mann wieder zum Leben kommen als Mensch. Momentan ist schlafend aber er wird auferweckt. Das ist das Versprechen des SCHÖPFERS. Und er lügt nie und hält immer seine Versprechen. Mehr unter www.jw.org. Wir denken fest an Sie und wünschen viel Kraft in dieser schweren Stunde. Feste Umarmung ein Fremder - der mitfühlt. Hauser Micha-Emanuel, 0664-8244830
Micha-Emanuel Hauser
Geschrieben am: 22.05.2020
Ich weiß nicht mit welchen Worten in dieser Situation das Richtige gesagt ist, aber wir möchten dir und deiner Familie ,unser herzliches Beileid aussprechen. Harald mit Familie
Harald Bundschuh
Geschrieben am: 22.05.2020
Unser aufrichtiges Beileid. Wir trauern mit euch. Karin und Walter Merkl
Karin und Walter merkl
Geschrieben am: 21.05.2020
Lieber Niklas, danke, dass wir dich kennenlernen durften. 5 Jahre lang waren wir ein tolles Team. Wir vermissen dich und wissen, dass du nächste Woche bei uns sein und uns unterstützen wirst.
Deine 5BK
Geschrieben am: 20.05.2020
in stiller umarmung
ruhe sanft und leuchte stark
Geschrieben am: 20.05.2020
Wünsche euch ganz viel Kraft für die schwere Zeit. Es ist unfassbar.
Rosemarie Achorner
Geschrieben am: 19.05.2020
Für Sabine, Dieter, Patrick, Benjamin und an alle Angehörigen Es ist schwierig einen solchen Schicksalsschlag in Worte zu fassen. Wir wollen und können es nicht glauben! Wir vermissen Dich (lieber Niklas) und werden Dich immer in unseren Herzen bewahren. Es gab so viele Augenblicke an die wir gerne und immer wieder zurück blicken werden. Wir denken an Dich und wünschen Deiner Familie viel Kraft und Liebe!
Fam. Scharmer & Steinkellner
Geschrieben am: 19.05.2020
Uns allen fehlen die Worte, wie aus dem nichts haben wir erfahren das du verstorben bist. Von der ganzen Familie Gratzer-Heinrich das tiefste Beileid. Obwohl nichts mehr mit einander zutun hatten, warst du trotzdem ein wichter bestandteil meines Lebens. Ruhe in Frieden mein alter Freund.
Christian Heinrich & Familie Gratzer-Heinrich
Geschrieben am: 19.05.2020
Liebe Sabine, Lieber Dieter, liebe Angehörige, wir sind sehr bestürzt über die Nachricht und möchten euch auf diesem Weg unser herzlichstes Beileid aussprechen. Wir können euren Schmerz nachvollziehen und wünschen Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit. Die Erinnerung an Niklas bleibt für immer! Monika, Peter und Ramona Bloss
Fam. Monika, Peter & Ramona Bloss
Geschrieben am: 19.05.2020
Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie für den Großen Verlust eures Sohnes
Fa. Tripp
Geschrieben am: 19.05.2020
Lieber Niklas, lieber Kiki, danke, dass du in unseren Leben warst. Wir sind unendlich glücklich, dass wir dich haben durften. Wir werden dich vermissen, die täglichen Gespräche, deinen Humor, dein Verständnis, dein Lachen, deine Ratschläge, die beste Freundschaft, die du uns geschenkt hast. Es ist unmöglich, unsere Gefühle in Worte zu fassen, zu sagen, wie sehr du uns fehlst, aber das würdest du verstehen, so wie du uns immer verstanden hast. Die Lücke, die du viel zu früh in unserer Mitte hinterlassen hast, wird für immer bleiben, doch wir erinnern uns an all das, was du für uns getan hast, an all das, was du mit uns erlebt hast, und an all das, womit du uns durch deine Persönlichkeit zum Besseren verändert hast. Du hast unsere Leben mit deinem Dasein für immer geprägt. Dafür sind wir ewig dankbar und werden immer mit Wertschätzung und Liebe an dich denken. Du bleibst für immer unvergessen. Den Verwandten, Freunden und inbesondere den Eltern und Geschwistern, wünschen wir alle Kraft der Welt und unser tiefstes Mitgefühl und Beileid in dieser Zeit. Geschriebene Worte können den Schmerz nicht ausdrücken, doch es ist unser Trost, dass wir nicht alleine sind in dieser schmerzvollen Zeit von tiefster Trauer. Niklas' Einfluss, sein Tun, seine Liebe, mit denen er uns alle verändert und geprägt hat, bleibt aber bestehen. Er musste viel zu früh von uns gehen, doch seine Erinnerung lebt in uns für immer weiter. Unsere aufrichtigste Anteilnahme gilt all denen, die Niklas kannten und vermissen.
Lisa Kapper & Julia Wimmer
Geschrieben am: 18.05.2020
Mit großer Bestürzung haben wir vom Schicksalsschlag in Eurer Familie und plötzlichen Tod eures Niklas erfahren, wir möchten Euch unser aufrichtiges Beileid ausdrücken. Wenn ihr mich sucht, suchet mich in Euren Herzen. Habe ich dort euren Platz gefunden, werde ich immer bei euch sein. (Antoine de Saint-Exupery) Wünschen Euch ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden, sind in Gedanken bei Euch. Doris und Klaus M.
Doris und Klaus Mahlknecht
Geschrieben am: 18.05.2020
An meine geliebte Familie und Freunde, etwas das ich euch sagen möchte. Als erstes sollt ihr wissen, ich bin gut angekommen. Ich schreibe euch vom Himmel, wo ich jetzt wohne. Wo es keine Tränen der Trauer mehr gibt, nur ewige Liebe. Bitte seit nicht unglücklich, nur weil ich nicht mehr zu sehen bin. Denkt daran, dass ich jeden Morgen, jeden Mittag, und jede Nacht bei euch bin. An dem Tag, als ich euch verlassen musste, als mein Leben auf der Erde vorüber war, las Gott mich auf und umarmte mich, und er sagte:" Ich heiße dich willkommen. Es ist gut, dich wieder zu haben, du wurdest vermisst, als du fort warst. Wie von deiner geliebten Familie, sie werden später auch hier sein. Ich brauche dich hier so nötig, als Teil meines großen Plans. Es gibt so viel, das wir tun müssen, um den sterblichen Menschen zu helfen." Dann gab er mir eine Liste der Dinge, die ich für euch tun soll. Der größte Teil meiner Liste ist, euch zu beobachten und für euch zu sorgen. Und ich werde bei euch sein, jeden Tag, jede Woche und jedes Jahr. Und wenn ihr traurig seid, bin ich da, um die Tränen abzuwischen. Und wenn ihr nachts im Bett liegt, die Alltagsmühen in die Flucht geschlagen sind, bin ich in der Mitte der Nacht bei euch. Wenn ich an mein Leben auf der Erde denke und all die Jahre voll Liebe, sie müssen euch Tränen bringen, weil ihr nur menschlich seid. Habt bitte keine Angst zu weinen, das erleichtert den Schmerz, bedenkt, es gäbe keine Blumen, wenn es nicht auch Regen gäbe. Ich wünschte, ich könnte euch sagen, was Gott alles vor hat. Aber wenn ich es täte, würdet ihr es nicht verstehen. Aber eins ist sicher, obwohl mein Leben auf der Erde vorüber ist, bin ich euch näher, als ich je vorher war. Und, meine vielen Freunde, vertraut darauf, ich bin gar nicht weit von euch entfernt, ich bin nur jenseits des Hügels. Ihr habt steinige Wege vor euch und viele Berge zu erklimmen, aber gemeinsam können wir es schaffen, einen Tag nach dem anderen. Es war immer meine Philosophie, und ich hoffe für euch auch, dass, wenn du der Welt etwas gibst, wird die Welt dir etwas geben. Wenn du jemanden in Kummer und Schmerz helfen kannst, dann kannst du am Abend sagen:" Mein Tag war nicht vergebens. Und ich bin jetzt zufrieden, das mein Leben etwas wert war, weil ich weiß, dass ich jemanden, dem ich begegnete, zum Lachen brachte." Wenn du also jemanden triffst, der niedergeschlagen und in gedrückter Stimmung ist, reich ihm deine Hand und hilf ihm auf, während du vorüber gehst. Wenn du die Straße entlang gehst und ich komme dir in den Sinn, dann gehe ich in deinen Fußspuren gerade einen halben Schritt hinter dir. Und wenn du diese sanfte Brise oder den Wind auf deinen Gesicht fühlst, das bin ich, der dich fest drückt oder nur sanft umarmt. Und wenn es für dich Zeit ist, deinen Körper zu verlassen, um frei zu sein, denke daran, dass du nicht gehst, sondern hierher zu mir kommst. Und ich werde dich immer lieben von hier oben. Tante Andrea mit Helmuth und Sandra
Andrea Schwaighofer
Geschrieben am: 18.05.2020
Liebe Trauerfamilie, wir möchten euch auf diesem Weg unser herzliches Beileid bekunden. Ein Kind zu verlieren ist wahrscheinlich eine der schlimmsten Erfahrungen, die man machen kann und für alle anderen nicht nachvollziehbar. Wir wünschen euch viel Kraft, um mit diesem Schicksal fertig zu werden. Günther und Marlene Schneider
Günther und Marlene Schneider
Geschrieben am: 18.05.2020
" Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.“ Aufrichtige Anteilnahme!
Babs, Simon und Isabella Fuchs
Geschrieben am: 18.05.2020
Aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie für den Großen Verlust eures Sohnes und Bruder und Enkel eine mitfühlende Mama und Oma .
Margareth Krall
Geschrieben am: 18.05.2020
" Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen" ( Albert Schweitzer). Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass für Niklas gerade sehr viele solche Denkmale errichtet werden. Den trauernden Angehörigen gilt mein aufrichtiges Mitgefühl
Annelies Marek-Götz
Geschrieben am: 18.05.2020
Der Tod kann uns einen lieben Menschen nehmen, aber niemals die Erinnerung und Liebe an Ihn. Unser tiefste Mitgefühl. Wir schicken euch viel Kraft und Liebe in dieser unglaublich schwierigen Zeit.
Lisa und Dominik
Geschrieben am: 18.05.2020
Lieber Didi, Sabine, Benjamin und Patrick, unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. "Das Leben endet - die Liebe nicht" Christina & Samuel
Christina & Samuel
Geschrieben am: 18.05.2020
Uns fehlen einfach die Worte. Niklas, warst ein toller, anständiger Bursch und sehr guter Freund unserer Sarah. Unser tiefstes Beileid an die Eltern und Geschwister.
Fam. Zaglacher
Geschrieben am: 18.05.2020

HINWEIS:
Bitte wenden Sie Ihr Smartphone um die Kondolenzeinträge anschauen zu können